Donnerstag, 21. Oktober 2010

Kindernachmittag

Ratet mal, wo wir heute waren!
 Nein, nicht im Zirkus, sondern im
und zwar in  einem der letzten wandernden Puppentheater.

180 Jahre ist mittlerweile der Lauenburger Puppentheater und sie sind seit einigen Wochen mit ihren Jubiläumsprogramm in Hannover. 
In unserem Laden haben wir fleißig für sie geworben, mit Plakaten und Fleyern und natürlich müssten wir auch eine Vorstellung anschauen.
Also Karten gekauft und wir dürften das nostalgische Märchenparadies betreten.


Wundervolle Details konnte man gleich an den Eingangspforten entdecken. 

Dann durfte die Vorstellung beginnen. Wir hatten "Ein besuch bei der Hexe Wackelzahn". Wundervolle, von der Lauenburger Familie selbstgestaltete und aus Lindenholz geschnitzte Handpuppen waren die Hauptdarsteller. Liebevolle, kindergerechte, auch für kleine Kinder verständliche Geschichte, wo die Kinder auch toll mit ins Programm  einbezogen werden. 
Da leuchteten nicht nur die Kinderaugen.

Oh, habe ich mich gefühlt, wie ein kleines Mädchen, anderseits musste ich ständig die Kinder beobachten, die fleißig mitgefiebert haben, die Großeltern, die " Ist das nicht schön, wie früher!" riefen, Eltern die ihre Kinder beobachteten und selbst fasziniert waren. 



In der Pause durften wir mit ganz frischem warmen Popcorn in der Hand, das kleine mitfahrende Puppenmuseum, mit den ersten Lauenburger Marionetten bewundern.
Zum Schluss, nach einem riesen Applaus und Freude, dass der kleine Wuschel doch aus der Gefangenschaft der Hexe befreit wurde, schauten wir lange, sehr lange die schönen Wohnwagen an. Langsam zogen alle Gäste weiter, die Puppenspieler fingen an aufzuräumen. Morgen kommt dann wieder...tri-tra-trallala.....die Kasperle. (Bis Sonntag in Hannover)

Es war wunder-wunderschön! Toll, dass die Familie seit mittlerweile 5 Generationen die Tradition weiterführt und in Großmutters Zeiten verzaubert! 

Kommentare:

  1. das sieht wirklich nach eine fantastischen nachmittag aus!! liebe grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  2. oh wie schön! richtig zauberhaft!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das wär auch was für mich! Zirkus mag ich nämlich nicht so - aber Puppentheater ist klasse!!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  4. OHHHH SCHÖÖÖNNNN...
    HAB SCHON EINEN SCHRECK BEKOMMEN ES SEI EIN ZIRKUS....
    ABER PUPPENTHEATER IS SOOO TOLL....
    SUPER.....
    NÄCHSTES MAL KOMM ICH MIT
    LIEBE GRÜSSE UND EIN SCHÖNES WOCHENENDE
    ANJA

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Éva,
    da kattet ihr aber einen wundervollen Nachmittag.
    Ja das Puppentheater verzauber echt Groß und Klein. Als Kind hab ich immer die AUgsburger Puppenkiste angeschaut. Oh wie gerne hätte ich das einmal live erlebt.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. liebe éva, das sieht nach einem tollen nachmittag aus!
    ich habe deine verlosung verlinkt und danke, dass du dich bei mri als leserin eingetragen hast!
    love
    julia

    AntwortenLöschen
  7. hallo eva, danke für deinen bericht und die stimmungsvollen bilder! das wünsche ich mir auch für hier ein so schönes puppentheater! ein schönes wochenende und liebe grüße, dunja

    AntwortenLöschen
  8. Hi Eva,
    mein Sohn ist mittlerweile leider zu groß für solche schönen Ausflüge.
    Euer Foto ist so schön geworden - dein Sohn hat unverkennbar deine großen, dunklen Augen ;)Gut, dass es ihm wieder besser geht.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva,

    oh das wäre was für meine Charlotte...sie liebt Puppentheater und ich finde es auch so schön. Wundervolle Impressionen hast du uns gezeigt.

    Herzlichst...Katja

    AntwortenLöschen
  10. wunderschöne puppen! es freut mich sehr, dass du dieses zauberhafte kleine theater hier vorgestellt hast. Ich wusste nicht, dass es so was noch gibt!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,
    ohhhh wie schön!!! Da würden sich meine Mädels auch rießig freuen... sieht toll aus!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Eva!!!!!


    WOW - Du warst aber schnell!!!! Danke!!!!

    OHHHH - Euer TAg ist ja WIE AUS DEM BILDERBUCH!!! Ich liebe so etwas!!!! Kennst Du noch den Circus Roncalli (gibts den noch?) - dort fuehlt ich mich immer wie in eine Zauberwelt vesetzt - kann also GUT verstehen, wie Du Dich gefuehlt hast!!!!!

    Wuenshe auch DIr ein schonenes WOchenende!!! Hier ist es seit 2 Tagen auch eisig am Morgen- habe die dicken Wollstruempfe raus gekramt....aber noch immer herrlich sonning und einfach traumhaft!!!!

    Lieber Gruss

    Nicola

    AntwortenLöschen
  13. Wunder-schön! Sowohl das Puppentheater als auch die Art und Weise wie du darüber schreibst. Da kommt so eine heimliche Sehnsucht auf: noch einmal unwissend sein und einfach glauben können ("ignorance is bliss").

    Herzliche Grüße
    MiMa

    AntwortenLöschen
  14. Wie schön zu sehen, dass alle wieder gesund sind!
    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  15. Sind das tolle Bilder! Ein wanderndes Puppentheater, das finde ich klasse! Hab ich auch noch nie gesehen! Nun hoffe ich, es verirrt sich auch einmal ein solches Theater zu uns!!!!!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen