Montag, 29. Oktober 2012

Kastanienfiguren

Kastanienfiguren gehören absolut zu den Favoriten auf der herbstlichen Bastelliste mit Kindern heute, wie damals, als wir noch mit unseren Eltern  selbst am Basteltisch saßen.
Es macht wirklich ein riesen Spaß verschiedene Männchen und Tiere zu stecken und zu kleben. Allerdings sind hier die Hände von Mamas und Papas unentbehrlich, besonders beim anbohren der Kastanien oder bei der Benutzung der Heißklebepistole. Die Kinder sind aber wahre Kreativitätskanonen man kommt kaum mit dem Kleben und Bohren hinterher. 

Diese sind bei unserer diesjährigen Kastanienbastelstunde entstanden. 

Pfau:

Spinne:

Kätzchen:

Vater-Mutter-Kind:


Papa spielt Gitarre. Das Baby schläft und die Mama mit den wehenden blonden Haaren lässt keck die Hüften schwingen.


Weihnachtsmann mit Schlitten:


Emils eigene Kreation, die fast in ein Drama ausartete, weil wir ihn nicht gleich verstanden haben, wie es aussehen sollte. Besonders die Korkenkonstruktion überstieg die Erwachsenenfantasie. 
Unsere Vorschläge fand der kleine Mann nur dooooof.  War  eine schwere Geburt. Bemalt werden müsste es zum Schluss auch noch. 
Ja, jeder hat so seine eigene Vorstellung. Jetzt ist es Vollbracht und kann endlich um die Geschenke kümmern. Vielleicht zieht er auf seinen Schlitten schon die winterlichen Bastelideen mit. 

Kommentare:

  1. Absolut genial sind Eure / die ERgebnisse eures "kleinen Mannes" - das richte ihm bitte aus! Die sind ja glatt eine Ausstellung wert - liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Deine Posts sind immer klasse. Diesen hier mag ich besonders. Eine Kreation schöner als die andere. Und das beste daran: Beinahe alles läßt sich bei einem Waldspaziergang auflesen... Emils Santa Claus ist wunderschön! - und Kinder brauchen Farbe... Liebe Grüße, Isa

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe als Kind auch schrecklich gerne Kastanienmännchen gebastelt. Schön, dass du uns gezeigt hast, dass man mehr aus der Ernte machen kann als nur Ketten.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja kreativ! Mein Favorite ist die Familie!

    Alles Liebe,
    Claro

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Éva,
    als Kind habe ich auch Kastanienmännchen gebastelt - aber meine waren längst nicht so fantasievoll wie deine! Tolle Ideen!
    Viele Grüße,
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Kedves Éva! Fantasztikusak ezek a bábuk. Nagyon ügyesek vagytok! Gratulálok!!

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön, gratuliere, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich, fantastisch, süss und gaaaanz toll anzusehen! Und auf jeden Fall eine kleine Inspiration, warten doch hier auch noch massig Kastanien darauf, angebohrt zu werden. LG

    AntwortenLöschen
  9. ....ich liebe ja solche naturbasteleien! eure sind ganz besonders schön geworden. viel spaß noch beim basteln, herzliche waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen
  10. Am geilsten ist die Spinne mit den Glubschaugen :-) Schöne Bastelei, lange nicht mehr gemacht sowas...

    AntwortenLöschen
  11. was für herrliche kreationen! die hüftwackelnde dame mit dem großen busen ist mein absoluter liebling! emils rentierschlitten ist eine geniale konstruktion. ich werd weihnachten aufpassen, ob der auch bei mir vorbeikommt!
    liebe grüße schickt dir mano

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die sind ja toll geworden! :) Mein Favorit ist der Pfau.

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Éva,
    ich bin einfach nur gespannt, was aus Emil mal wird!?! Meine Herrn, der hat eine Phantasie :-))) Hat ihm gut gefallen mit den ganzen Tieren, gell?
    Alles sieht super aus. In dieser Reihenfolge: Die Familie, wobei die Frau mit den dicken M... am coolsten ist, die Spinne, das Kätzchen und auf den Weihnachtsmann freue ich mich auch schon :-)))

    Herzliche Grüße aus der Nordstadt
    Corana

    AntwortenLöschen
  14. Großartige Kreationen habt Ihr da gebastelt. Vor allem der Pfau und die Familie sind grandios. Aber auch die Spinne. Und die Katze. Der Weihnachtsmann natürlich. So fantasievoll. Wunderschön.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  15. Die sind ja toll! Besonders der Pfau fasziniert mich!

    AntwortenLöschen
  16. Einfach nur Wundervoll, das hier zu lesen/sehen finde ich echt Klasse.
    umzug
    umzug
    wohnungsräumung Wien

    AntwortenLöschen
  17. Da habt Ihr aber extraschöne Kastanienmännchen kreiert! Und ich konnte mir soooo gut das Drama am Tisch vorstellen, das durch Nicht-Verstehen der begriffsstutzigen Eltern entsteht: Mein Emil (ungefähr so alt wie Deiner) ist exakt so! Er hat von allem sehr konkrete Vorstellungen, kann die aber mit seinen fünf Jahren noch nicht so beschreiben oder selber umsetzen, wie er das möchte und WILL. Frust ist garantiert. Glücklicherweise ist die Begeisterungsfähigkeit am anderen Ende der Gefühlsskala ebenso ausgeprägt!

    Ich lese wirklich gerne hier. Herzliche Grüße, Bele

    AntwortenLöschen