Seiten

Donnerstag, 15. November 2012

Adieu, Bye-bye, Tschüß....

Der Martinsumzug zieht nun den Herbst mit sich und räumt Platz für den Winter ein.
Obwohl noch die letzten Blätter an den Bäumen hängen und November noch ein Herbstmonat ist, verabschiede ich mich von den bunten Blättern, Kastanien, Erntedankfesten und heiße die Winterzeit mit Plätzchen, Weihnachtsbasteleien und vielleicht mit Schnee willkommen.


Ich finde es sehr schön, dass im Kindergarten alle die gleiche Laterne haben.  Es ist ein wunderschönes Bild, wenn man in der Abenddämmerung die gleichen Lichter vorbeiziehen sieht.

 


So, jetzt pusten wir das Herbstlichtlein aus und freuen wir uns bald auf die Adventskerzen.

Kommentare:

  1. wunderschöne laternen sind das..und ich freue mich mit dir auf den winter.. :)

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Fotos hast du vom Martinszug gemacht! Und bei den Laternen hab ich gelacht: Davon habe ich 120 Stück zusammen mit meiner Nichte, einer Ergotherapeutin, für die Hochzeit meiner Tochter gefaltet...Eine schöne Erinnerung!
    <3lichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für ein schöner Blog! Ich glaube, ich werde hier noch öfter vorbeikommen :) Ich lebe seit einigen Jahren in den USA und vermisse die Martinsumzüge so sehr! Der Herbst ist wirklich schnell vorbeigegangen, aber ich freue mich schon riesig auf den Winter und kann es kaum erwarten, die ersten Plätzchen zu backen. Kurze (vielleicht etwas komische) Frage (da ich mich überwiegend im englischsprachigen Blograum aufhalte): sietzt man sich in den Kommentaren, oder ist es OK, du zu sagen? Liebe Grüße aus Madison!

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja ... endlich die Weihnachtskisten wieder vom Dachboden holen! Darauf freue ich mich auch schon! Bei uns zieht diese Deko wahrscheinlich am vorletzten November-Wochenende ein - muss sich ja auch lohnen :-)!

    Dir herzlichste Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Ich freu mich auch schon auf die Winterzeit...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. sehr schöne laternen sind das! weisst du, wie sie gebaut worden sind? lg!

    AntwortenLöschen
  7. Ach, die Laternen...sie sind wirklich wunderbar! Und ich habe auch schon so viele davon gebastelt...das machen Ergotherapeuten wohl so! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. ich freu mich auch schon drauf, wenn die kindergartenkinder im dorf mit ganz vielen laternen herumspazieren! eure exemplare find ich wunderschön!
    in zwei wochen ist der 1. advent! liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Fotos. Liebe Sonntagsgrüße von inga

    AntwortenLöschen