Montag, 24. Juni 2013

Contiture de Lait

Schnell, wie Samen im Wind, verflog das Wochenende und schon läuten die Glocken die neue Woche an.



Möge sie rein und süß bleiben, wie ein Löffel Milchkonfitüre und wir zäh, ausdauernd, kräftig und doch so leicht anmutend, wie der Girsch, mit der nötigen Ruhe des Baldrians!


Kommentare:

  1. Ein schöner Wunsch - ja, man sollte den Charakter des Giersch haben.
    Den Spruch werde ich mir merken.
    LG vom
    Nordlicht

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schönes Bild! Was für schöne Worte!

    AntwortenLöschen
  3. alleRbeste wochenanfangswoRte. sehR gut!

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderbare Woche wünsche ich dir! LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Worte und wunderschönes Blumenarrangement. Auch dir eine gute Woche. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  6. welch herrlich gewählte Worte zu Beginn der neuen Woche, unterstützt durch bezaubernde Bilder... liebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein herrlich fluffig weiches Stillleben und welch' feine Worte! Herzlich, Sabine

    AntwortenLöschen
  8. wie außerordentlich hübsch! danke!

    ursula

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Worte, himmlisches Bild. Danke.

    AntwortenLöschen
  10. so wunderbar, das foto, liebe éva. so soll sie sein, die woche. milchkonfitüre ... wie fein das klingt.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbare Wochenwünsche! Herzliches, Kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Zauberhaftes Foto! Könnte man wunderbar eine tolle Postkarte draus zaubern :O)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. schöner kann man einen wochenbeginn wohl kaum beschreiben!
    liebe grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  14. feinhübschzart
    in wort und blüte

    AntwortenLöschen
  15. oh deine worte zerschmelzen auf der zunge!!!
    ich wünsche dir eine selbige woche!!!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  16. milchweiße Blumen mag ich sehr - und deine sind einfach wunderschön!

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  17. ich bin noch ganz begeistert von eurem badespaß und von den holunderrezepten. und jetzt dieses zartschöne foto mit deinen poesievollen worten. ich glaub, heut wird ein schöner tag! als erstes werd ich mir ein paar glockenblumen aus dem garten holen.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen