Montag, 15. Juli 2013

Siesta

Still war hier letzte Woche. Siesta.
Dieses Jahr zieht es uns nicht in die Ferne, wir verbringen die Sommerzeit auf heimischen Gewässern. 
Wir genießen das alt Bekannte und das neu Entdeckte, die Ruhe, die Sonne, den Ferien, das Zusammensein. 











 Ich wünsche Euch eine wunderschöne Sommerzeit!

Kommentare:

  1. Schön, dass du uns teilhaben lässt. Ich mag deine Fotos!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass ihr Urlaub in dee Heimat macht
    ich fonde man entdeckt immer wieder tolle neue Dinge dabei..
    genießt es
    liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  3. so machen wir es dieses jahr auch!
    wunderschöne bilder, die lust machen, wieder einmal zum steinhuder meer zu fahren. ich will so gern timm ullrichs glashäuser sehen!
    ganz liebe grüße von mano
    und falls ihr mal hier in der nähe seid, sagt bescheid!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin erstaunt, wie viele Menschen diesen Sommer in heimischen Gefilden verbringen. Wie ich finde, eine sehr gute Alternative zum Reisen, wenn das Wetter mitspielt.
    Habt weiterhin eine wunderbare Zeit!

    Herzliebst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. so ist die sommeRzeit doch am besten. waRum wegfahRen, wenn das paRadies voR deR tüR und die touRistenschwäRme die lieblingsplätze noch nicht entdeckt.
    bei euch siehts so fein aus. .... habt es weiteRhin fantastisch schön.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  6. ...zuhause ist auch schön...tolle Bilder!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. warum in die Ferne schweifen, wenn das Paradies quasi vor der Haustür liegt :))) noch viele herrliche Sonnentage, Zeit zum Seele baumeln lassen und Erholung pur wünscht dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  8. genuss pur. da kann die sommerzeit nur schön werden. alles liebe !
    °ulma

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Bilder aus der Heimat :-). Erholt euch gut!
    Liebste Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Bilder. Das Spiegelhaus fasziniert mich. Und E mit Fisch! Ich mag auch gerne unsere heimischen Gefilde, etwas weiter südlich von uns noch... Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. ...ich dir auch, liebe eva:) gibts schon ein sprichwort?: wer im spiegelhaus sitzt, sollte...
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  12. Wie toll, das Spiegelhaus (und die Schwanenküken)
    Liebe Sommergrüsse!

    AntwortenLöschen
  13. Wo es solche Orte gibt, muss man nicht in die Ferne reisen. Manchmal braucht es nur die Zeit, um das was man um sich hat zu erkunden, für ein tieferes Urlaubsgefühl als man das 1000km entfernt haben könnte.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  14. So schöne stille Fotos... erholt euch gut und bis bald! Ghislana

    AntwortenLöschen