Mittwoch, 7. August 2013

Mittwoch im Mittelpunkt - Wandgestaltung für EmmaLou

Mittwoch suche ich den Mittelpunkt.
Ist es die Arbeit, die Wäscheberge, abends ein schönes Buch, Musik oder ein Film zum abschalten, um weitermachen zu können, ein neues Rezept, was man kaum erwarten kann nachzukochen, eine neues Kleid, die Urlaubsplanung, ein tolles Gespräch, oder jemand, der unsere Aufmerksamkeit braucht oder wir seine. Ist es etwas Schönes, Ärgerliches oder Ermüdendes? Einfach die Mitte eben.
Habt ihr Lust mitzumachen?
Ihr könnt einfach den Link zu Eurem Mittelpunkt-Post im Kommentar  hinterlassen.
Ich bin sehr gespannt was ihr so alles in der Mitte findet.

Heute standen die Wände des hübschen kleinen Ladens, EmmaLou, in Hildesheim im Mittelpunkt.
Am Ende des Tages flatterten Vögel und Schmetterlinge an blühenden Zweigen.



Spielerisch, mädchenhaft, leicht sollte es sein und zurückhaltend in der Farbe, um die farbenfrohe Ware keinen Konkurrenz zu schaffen.







Nach der Sommerpause ab dem 10. Juli, werden  kleine und große Kunden in einem märchenhaftem Interieur mit vielen neuen Schätzen empfangen.

Kommentare:

  1. Das ist ja allerliebst geworden.
    Würde mir zu Hause an der Wand auch gut gefallen.
    Aber für den Laden ist es echt toll. Es hebt die präsentierten Sachen hervor und ist selbst so zart und doch so präsent, ohne zu stören.
    Schade, dass Hildesheim so weit weg ist. In dem laden würde ich ja gern einmal stöbern.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  2. Ganz zauberhaft, liebe Éva!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wunderbar geworden! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. so leicht. und zaRt. so wundeRhübsch.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  5. so schön! luftig und leicht wie eine sommerbrise !
    ich bin schon lange auf der suche nach einem originalrezept und freu mich schon drauf !
    herzlichst ursula

    AntwortenLöschen
  6. Ein romantischer Traum - passt perfekt!

    Herzensgrüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja herzallerliebst da.
    vor allem die garderobe!
    liebeninjassiebengrüße

    AntwortenLöschen
  8. Auftrag zu hundert Prozent erfüllt würde ich denken :-). Einfach schön! Hildesheim ist gar nicht so weit weg von und. Leider fehlen mir wohl die kleinen Mädchen, um den Laden unsicher zu machen. Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein Geschenk, wenn man sooo wunderschön malen kann!
    Einfach traumhaft schön!
    Kerstin♥

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön geworden. Die Ecke mit dem Vogelkäfig wäre mein Lieblingsplatz in diesem Laden.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. ich kann allen nur zustimmen: wunderschön und sehr passend!
    liebe grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  12. Ach... moechtest Du nicht mal mit Pinsel und Palette vorbeikommen?
    Liebe Gruesse, noch aus den Ferien.

    AntwortenLöschen
  13. Ohhhhh, ist das ein süßer Laden!
    Und die Wandmalereien sind ja wunderhübsch!
    Habt ihr die aus freier Hand gemalt?
    Das ist ja der Hammer, wenn ich das mal so sagen darf!

    Ich würde im Laden sitzen und die ganze Zeit die Bilder schauen!
    Ich möchte auch sowas (lach)!

    Kompliment! Echt toll!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Oh! Hildesheim! Da habe ich mal studiert - vor gefühlten 100 Jahren.
    Die Vögelchen sind jedenfalls fast ein Grund mal wieder in die Vergangenheit zu reisen.

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das sieht ja wirklich märchenhaft aus! Besonders die Vögel über das Garderobe gefallen mir gut (und die Taschen darunter natürlich auch ;-) ). Habt ihr das mit der Hand aufgemalt? Ich bin begeistert! Liebe Grüße, Maral von "Mach mal"

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Ja, es ist Handgemalt. Bevor ich zu der Pinsel greife zeichnete ich die Vögel und Käfig leicht mit Bleistift an, damit die Proportionen stimmen. Der Rest darf direkt aus dem Pinsel wachsen.

      Löschen
  16. Oh, ist das schön geworden!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  17. Ein wahrer Traum! Wie schade, dass Deine Kunstwerke in diesem Laden nicht auch gekauft werden können <3

    Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Wow, wunderschöne Wandgestaltung. Der Name des Labels gefällt mir auch gut. ;-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  19. Luftig leicht und unaufdringlich und doch präsent! Fein gemacht!
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen