Dienstag, 15. April 2014

Ostergesellschaft

Ostereier bemalen steht uns noch bevor. Emil hat schon vorgearbeitet und die ersten ausgepusteten Eier in eine Ostergesellschaft verwandelt. Einige gucken mit großen erwartungsvollen Augen aus dem Karton und halten Ausschau nach dem Osterhasen. Einer versucht sich sogar zu tarnen. Nur die Ohren hat er vergessen.

 
Material: Ausgepustete Eier und Filzstifte

Kommentare:

  1. Oh wie cool! Eier bemalen macht doch immer wieder Spass! Was macht man nur mit den vielen ausgeblasenen Eiern :-) ? Selbst die Farbe des Kartons ist ganz schick! Viel Spaß noch beim weiter bemalen.

    Liebe Grüße Claude

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, dass war immer ein Highlight in der Kindheit. :-)
    Toll, sehen die Ostereier aus.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Na...da kann ja nichts mehr schiefgehen...zum Osterfest...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Man kann die Anspannung, der erwartungsvollen Eier förmlich spüren. Schön, bunt und fröhlich - ich sehe es genau - die grinsen mich an!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  5. Süß, das Talent hat Emil wohl von Mama geerbt :-)
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. da wird er sich vermutlich sehr bald zeigen, der osterhase, bei solch aussichtsreicher gesellschaft.

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Emil,
    das hast du super gemacht!!!
    Deine Ostergesellschaft ist klasse!
    Liebe Grüße an deine Mami!
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Der Osterhase fühlt sich bestimmt magisch angezogen.

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  9. Das sind mal Ostereier ganz nach meinem Geschmack!

    Weiterhin viel Freude bei den Vorbereitungen!
    Steph

    AntwortenLöschen
  10. lauter Charaktere, die ohrenlosen Hasen...
    sonnige Grüße

    AntwortenLöschen
  11. wie schade, dass bei uns keiner mehr ostereier bemalen will. um so mehr freue ich mich über emils eierwerke auf foto :). liebe grüße an den kleinen künstler, sabine

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin immer so begeistert, wenn Kinder Ostereier bemalen. Unbedingt auch einige ausgeblasene Eier bemalen, damit die kleinen Kunstwerke nicht kaputt gemacht werden! :-)
    Euch allen ein frohes Osterfest!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. großartig!
    kinderkunst ist die schönste, freieste, wildeste und fantasievollste kunst.

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  14. Zauberhaft!
    Bei uns zieren ähnliche Kinderwerke die Osterzweige.

    Schöne Ostertage dir & deiner Familie,
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde, solch süßen Filzstiftzauber auf den Ostereiern einfach nur bezaubernd. Bei uns war es auch zu an Ostern. Kunstwerke en masse auf dem Ostertisch...und ich liebe es!

    Liebe Frühlingsgrüße, Maartje

    AntwortenLöschen