Montag, 7. April 2014

Wochenanfang

Arbeitsreich fängt diese Woche an. Mal schauen, ob die To-do-Liste bis zum Wochenende abgearbeitet werden kann.
Neue Ideen und Gedanken sollten sortiert und auf Papier gebracht werden. Ob dafür noch Zeit bleibt?
Am liebsten möchte ich sie festkleben- klammern- binden damit sie nicht wegflattern und alles störende drumherum einfach wegschnippeln.


Ich wünsche Euch einen schönen Wochenanfang!

Kommentare:

  1. Hey :)
    Meine To-do-Liste wird komischerweise immer länger anstatt kürzer und das obwohl ich Punkte ab arbeite. Sehr merkwürdig ;)

    Wenn mich gewisse Dinge nicht erinnern würden, das eine neue Woche anfängt, würde ich das glatt durch die ganzen To-do-List Punkte vergessen.

    Ganz liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja…. Eine Sache wird abgearbeitet, und dann sind ganz plötzlich fünf neue da. Wünsche Dir viel Kraft! Liebe Grüße, Tomke

    AntwortenLöschen
  3. Einfach alles wegschnippen was die Frühlingmuse beim Éva-Küssen stört :)

    AntwortenLöschen
  4. hach ja... diese woche noch arbeiten, dann hab ich urlaub. die to-do-übergabe-liste im job wird schön kurz und mit ganz viel glück ist der zettel sogar leer, aber die private liste...da habe ich auch das gefühl, es wird eher mehr...aber das hat glaube ich vor allen dingen der frühling so an sich...man will alles etwas bereinigen, alles soll leichter werden...mal sehen...wie es bei mir so nach drei wochen urlaub aussieht...denn eigentlich sollen wir uns ja erholen ;). hab eine feine woche...trotz aller listen.

    AntwortenLöschen
  5. ja, gedanken einsammeln und keinen dabei verlieren.
    eine große kunst.
    ich wünsch dir viele ruhige momente dafür.
    und zwischendurch das laute, wilde leben.
    damit die gedanken fliegen können.

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  6. festgeklebtegeklammertegebundene éva-gedanken stelle ich mir so gut vor.
    vielleicht bleibt wenigstens dafür zeit.
    ich wünsche es dir.
    und hauptsache freude.

    AntwortenLöschen
  7. da geht es mir ähnlich in letzter zeit. deine utensilien-bilder sind sehr schön eingefangen. liebe grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche dir eine produktive Woche. Die Schale für die Scheren ist übrigens wunderschön wie das ganze Foto. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  9. Hört sich vielleicht blöde an, aber für diesen Fall wünsche ich mir schon so lange ein Diktiergerät. Irgendwann nenne ich eines das Meine! So!!!

    Hab auch eine gute Woche,
    Steph

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Éva, wenn Du das mit dem festkleben, klammer und binden und dem Störenden drumherum wegschnippeln hinbekommen hast, dann verrate mir doch das Rezept, das könnt ich brauchen. Wünsch Dir eine kreative Woche und liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  11. das thema hast du in so schöne bilder verpackt - da macht gedankensammeln freude!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen